Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter

Mobbing und Cyber-Mobbing

Schikanen und Ausgrenzung vor allem im Schulalltag sind weit verbreitet und für viele Kinder und Jugendliche eine große Belastung. Das Phänomen wurde lange zu wenig beachtet oder bagatellisiert.

Im Zuge der Verbreitung digitaler Medien und der Sozialen Netzwerke ist zum traditionellen Mobbing das sogenannte Cyber-Mobbing hinzugekommen, das die Problematik des Mobbens verschärfen kann.

 

Angebote der AJS zum Thema Mobbing und Cyber-Mobbing

Dafür wurden u.a. die Handreichung Cyber-Mobbing begegnen und die Info-Broschüre Mobbing unter Kindern und Jugendlichen entwickelt.

In regelmäßigen Abständen bietet die AJS Fortbildungen zum Thema an:

  • Cyber-Mobbing begegnen – Methoden und Ansätze zur Prävention
  • No Blame Approach – Interventionsansatz bei Mobbing