Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter

AJS FORUM 2/2019 erschienen

In dieser Ausgabe unter anderem mit folgenden Themen: Ist staatlicher Jugendschutz im Internet gescheitert? Jugendschutzprogramm JusProg verliert Anerkennung. (Sebastian Gutknecht, Geschäftsführer AJS und Mitglied der […]

AJS-Referentin Dimitria Bouzikou über Völkerball als Form von Mobbing

Völkerball kann Frustrationserlebnisse im Sport verstärken, von Mobbing sei aber an der Stelle noch nicht zu sprechen, sagte AJS-Gewaltpräventionsexpertin Dimitria Bouzikou gestern zur Diskussion in den RTL WEST – Nachrichten.

Fortbildung auf der gamescom

Fachkräfte aus der Jugendhilfe bekommen auf der Spielemesse gamescom einen Einblick ins Thema Gamespädagogik. Veranstalterin ist die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW in Kooperation mit der AJS.

Dokumentation Fachkonferenz Recht „Aufwachsen in Extremen“

Ob salafistische Familien, rechtsorientierte Jugendliche oder Kinder im Kontext religiöser und weltanschaulicher Gemeinschaften, immer häufiger treffen Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit auf solch extreme Lebenswelten […]

Expertenanhörung im NRW-Landtag zum Fall Lügde

AJS-Referentin für die „Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen“ Gisela Braun war ebenfalls eingeladen. Sie macht deutlich, dass weiter an der Qualifizierung aller Institutionen, […]

Fortbildung
  • 10.09.2019 / Köln
  • Prävention mit Lebensfreude. Gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen
  • 11.09.2019 / 50677 Köln
  • Gewaltprävention für Mädchen und Jungen im Grundschulalter
  • 11.09.2019 / Köln-Weiß
  • No Blame Approach – Mobbing-Interventionsansatz ohne Schuldzuweisungen
  • Rückblick / Doku
    ALLE TERMINE
    Material

    NETZWERKE & PROJEKTE