Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter
News-Übersicht
Aktuelles / Jugendschutzrecht / Persönlichkeitsentwicklung/ 04.12.2019

Kabinett beschließt gemeinsame Jugendstrategie der Bundesregierung

„Ob bedarfsgerechter Nahverkehr, schnelles Internet, bezahlbare Mieten oder wirksamer Klimaschutz – Maßnahmen in allen Politikfeldern können Auswirkungen auf die junge Generation haben.

Daher hat die Bundesregierung unter Federführung des Bundesjugendministeriums gemeinsam mit allen Ressorts eine Jugendstrategie entwickelt.

Bei der Entwicklung der Jugendstrategie wurden junge Menschen als Expertinnen und Experten in eigener Sache beteiligt. Viele von ihnen brachten ihre Vorstellungen und Wünsche ein bei den JugendPolitikTagen, in themenspezifischen Audits oder via Online-Konsultation.“

 

Quelle: bmfsfj.de/jugendstrategie