Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter
News-Übersicht
AJS-News / Aktuelles / Gewalt / Jugendschutzrecht / Medien / Sexualisierte Gewalt/ 04.10.2019

AJS FORUM 3/2019 erschienen

In dieser Ausgabe unter anderem mit folgenden Themen:

„Auch wenn sie nicht aktiv danach suchen. Wo Jugendliche Antisemitismus begegnen und wie Fachkräfte damit pädagogisch umgehen.“ (Tami Rickert, Bildungsstätte Anne Frank)

„Radikale holen Jugendliche da ab, wo wir sie verlieren. Prävention als Aufgabe und Kernkompetenz der Jugendförderung.“ (Nora Fritzscher, AJS)

„Wir sind in der Welt der Kinder besser orientiert. Medienbildung in der Kita am Beispiel des städtischen Familienzentrums IdeenReich in Recklinghausen.“ (Anke Lehmann, AJS)

„Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter.“ (Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung)