Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter

Tina Tillmann

Tina Tillmann
Institution: Bildungsinitiative „GlücksFabrik“ Persönlichkeiten stärken
PLZ: 50226
Ort: Frechen
Straße, Hausnummer: Zur Ville 29A
Telefon: 0178 5823283
E-Mail: info@gluecksfabrik.info
Zielgruppen Referent*innen: Kinder und Jugendliche, Fachkräfte, Eltern
Qualifikation: Elemantarpädagogin
Projektmanagerin
Fachkraft für medienpädagogische Elternarbeit
Lösungsorientierter Coach
Referentin sexualisierte Gewalt an Jungen und Mädchen / Caritiasverband
Medienpass NRW-Beauftragte – AJS
Geschäftsführung von Bildungsinitiative “ GlücksFabrik “ Persönlichkeiten
stärken

AJS-Qualifizierung : Eltern-Medien-Jugendschutz, Medienpass und Jugendhilfe
Informationen zur Einrichtung: Bildungsinitiative “ GlücksFabrik “ Persönlichkeiten stärken
www.gluecksfabrik.info

Ansprechpartnerinnen:

Tina Tillmann:

Elemantarpädagogin
Projektmanagerin
Fachkraft für medienpädagogische Elternarbeit
Lösungsorientierter Coach
Referentin für Präventionsthemen – Caritas
Medienpass NRW-Beauftrage

Miriam Faust:

Diplom Medienpädagogin
Bildungsreferentin für Berufsorientierung – Einstieg
Lösungsorientierter Coach
Referentin für Erwachsenenbildung – Einstieg

Frau Dr. Andrea Sahler:

Diplom Biologin
Dr. biol. hum. Humanbiologin
Stress-Präventions-Training
Psychologische Beratung
Live- und Job Coaching
Kurzbeschreibung des Angebots :

Leitfaden:
“ Es ist vermutlich besser, sich auf das zu konzentrieren, was den Menschen gesund erhält, als immense Mittel für die Erforschung seiner Krankheiten aufzuwenden“.
Unser Ziel ist es, Menschen auf dem Weg zu einem gelungenen Leben zu stärken. Denn starke Persönlichkeiten treffen gute Entscheidungen und gute Entscheidungen machen glücklich.
In individuellen Workshops und Trainings lernen Menschen die nötigen Handwerkszeuge und wert schöpfenden Kompetenzen, die notwendig sind, um eigenverantwortlich, erfolgreich und glücklich leben zu können.

Was bieten wir an:
Workshops,Trainings, Coaching, Elternabende

WelcheThemenfelder:
Medienerziehung, präventives Gesundheitsmanagement,  Bewegung, Ernährung,  Stress, Resilienz, Prävention sex. Gewalt
Ausbildungsreife mit dem Azubiführerschein fördern, Berufsorientierung,
Persönlichkeitstraining, wissenschaftliche Beratung

Zielgruppe:
Elementar., Primar. und Sekundarbereich, Erzieher / innen, Lehrer, Schüler, Eltern, Azubis, Ausbilder, Unternehmen

Spezialisierung Jugendmedienschutz / Medienerziehung: Frühkindliche Mediennutzung, Soziale Medien / Smartphone / Apps