Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter
Lukas Koopmann
PLZ
40215
Ort
Düsseldorf
E-Mail
lukas.koopmann@yahoo.com
Zielgruppen Referent*innen
Kinder und Jugendliche, Fachkräfte, Eltern
Qualifikation
2010 – 2014: Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher

2014 – 2017: Bachelorstudium Soziale Arbeit mit medienpädagogischen Schwerpunkt

2017: Fortbildung: Eltern-Medien-Jugendschutz

seit 2017: Aus- und Fortbildungsredaktion des Westdeutschen Rundfunk

ab August 2018: Masterstudium Medienpädagogik

Praktische Erfahrungen: Kindergarten, Kinder- und Jugendarbeit, Schule, Jugendarbeit
AJS-Qualifizierung
Eltern-Medien-Jugendschutz
Kurzbeschreibung des Angebots

 

Elternabende, Info- und Konzeptionstage für pädagogische Teams im medienpädagogischen und technischen Bereich.

Aber gerne auch praktische medienpädagogische Arbeiten direkt mit Kinder- und Jugendgruppen.

 

 

Zusatzinformationen
Bis Juli – Westdeutscher Rundfunk, ab August Masterstudent



Ich bin immer gerne für neue Erfahrungen und Aufgaben zu haben. Gerne konzeptioniere ich mit Ihnen ein passendes Angebot für Ihre Veranstaltung.

Kosten: Fahrtkosten, sowie Aufwandsentschädigung nach Absprache.