Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter
News-Übersicht
AJS-News / Aktuelles/ 27.07.2022

Hybride Fachfortbildung in Kooperation mit der fjmk NRW

Die Fortbildung „Games im Fokus der Jugendhilfe“ findet im Rahmen der gamescom statt und bietet Multiplikator*innen aus der Jugendhilfe in NRW die Möglichkeit, einen fundierten Einblick in das Thema Gamespädagogik zu erhalten. Erstmals können auch Jugendliche selbst an der Fortbildung teilnehmen und diese auch inhaltlich mitgestalten.

„Games im Fokus der Jugendhilfe“ ist eine Fachfortbildung des Spieleratgeber-NRW. Sie wird gefördert vom Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen und durchgeführt von der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW (fjmk) in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW (AJS).

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.