Kinder- und Jugendschutz für NRW

AJS-Newsletter
News-Übersicht
Aktuelles / Sexualisierte Gewalt/ 10.07.2020

Stellenausschreibungen bei der AJS

Die AJS hat vom Land NRW den Auftrag bekommen, eine Landesfachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt einzurichten. Daher suchen wir aktuell neue Mitarbeiter*innen. Alle weiteren Infos und die Stellenausschreibungen finden sich hier. Bewerbungsschluss ist der 31.7.2020.

Die neue Landesfachstelle soll einen zentralen Beitrag zur möglichst flächendeckenden fachlichen Qualitätsentwicklung im Bereich der Prävention, Intervention und Nachsorge von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe mit Blick auf die freien Träger leisten.

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration hat die Trägerschaft dieser Landesfachstelle der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (AJS) Nordrhein-Westfalen e.V. übertragen.

Für den Aufgabenbereich des Aufbaus dieser Landesfachstelle sind in der Geschäftsstelle der AJS in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgenden Stellen zu besetzen:

Leitung der Landesfachstelle (m / w / d) / Vollzeit
Stellenausschreibung als PDF (Kennziffer 1/2020)

Fachreferent*in / Zwei Stellen in Vollzeit
Stellenausschreibung als PDF (Kennziffer 2/2020)

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit / Vollzeit
Stellenausschreibung als PDF (Kennziffer 3/2020)

Mitarbeiter*in für die Verwaltung / in Teilzeit, 50 Prozent
Stellenausschreibung als PDF (Kennziffer 4/2020)

Alle Stellen sind zunächst befristet für die Aufbauphase bis zum 31.12.2021.

Bewerbungen können per E-Mail unter Angabe der jeweiligen Kennziffer bis zum 31. Juli 2020 eingereicht werden.