AJS Newsletter | Juni 2022


Liebe Leser*innen,

in NRW stehen die Sommerferien vor der Tür! Zeit, durchzuatmen und sich etwas Gutes zu tun, zum Beispiel in aller Ruhe in der neuen Ausgabe des AJS FORUM zu stöbern. Schauen Sie außerdem in unserem Veranstaltungskalender für den Spätsommer vorbei! Es erwartet Sie wieder jede Menge aktuelles methodisches Handwerkszeug.

Zudem möchten wir Sie auf neue Materialien im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine hinweisen: Die Online-Veranstaltung Krisengespräche #2" mit Impulsen für die Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen ist nun auf YouTube verfügbar. Darüber hinaus steht ein Merkblatt mit Vorlagen zur Verfügung, das Institutionen nutzen können, die Fachkräfte und Helfende aus der Ukraine beschäftigen wollen - auf Deutsch, Englisch, Ukrainisch und Russisch.

Wir wünschen Ihnen schöne Sommerwochen und freuen uns auf ein erholtes Wiedersehen nach den Ferien!

Herzlich,
Ihr Team der AJS
Neues aus der AJS

AJS FORUM 2/22 erschienen
Leitartikel Kinderrechte wahren - sexualisierter Gewalt vorbeugen" kostenlos downloaden.

Kostenloses Materialpaket der PsG.nrw
Sensibilisierungskampagne gegen Grenzüberschreitungen und sexualisierte Gewalt

Fachkräfte und Helfende aus der Ukraine beschäftigen - Merkblatt und Vorlagen in vier Sprachen
Informationen zum Führungszeugniserfordernis und Muster für eine Selbstauskunft und Selbstverpflichtungserklärung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Krisengespräche #2 auf YouTube verfügbar
Online-Gesprächsrunde vom 07.06.2022 zur Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen

Kostenfreier E-Learning-Kurs auf Webseite der PsG.nrw
Fallbeispiel Mia führt in den interdisziplinären Kinderschutz ein

Veranstaltungen


Wissen kompakt: Digitale Lebenswelten in Schutzkonzepten & Schutzaspekte in Medienkonzepten
Online-Seminar der PsG.nrw am 15.08.2022 | 10:00 bis 12:00 Uhr - jetzt anmelden!

Digitale Kommunikation in der Jugendhilfe – Recht & Praxis
Online-Seminar am 22.08.2022 | 9:30 bis 12:30 Uhr - jetzt anmelden!

KlimaWandel - Dialogische Haltung in Kreisgesprächen mit Gruppen
Präsenz-Seminar am 31.08. und 01.09.2022 in Köln | 10:00 bis 18:00 Uhr - jetzt anmelden!

Weiterbildung „Plan P. - Jugend stark machen gegen islamistische Radikalisierung"
Präsenz-Seminar (6-tägig) zwischen dem 07.09. und 26.10.2022 in Köln - noch Plätze frei!

Cyber-Mobbing begegnen - Prävention von Online-Konflikten
Online-Seminar am 09.09.2022 | 9:30 bis 13:00 Uhr - jetzt anmelden!

LAK Jugendhilfe, Polizei und Schule NRW: Netzwerke zur Prävention von sexualisierter Gewalt
Präsenz-Fachtag am 22.09.2022 in Neuss | 9:00 bis 16:30 Uhr - jetzt anmelden!

+++SAVE THE DATE 17.08.2022 | 10:00 bis 13:30 Uhr | Anmeldung ab dem 24.06.+++
Plan P. - Digital: Verschwörungsmythen und -erzählungen in islamistischen Online-Ansprachen
Kurz notiert

BZgA: Alkoholkonsum junger Menschen nimmt ab, Cannabiskonsum zu

Kitabericht 2022: Personal kann Kindern kaum gerecht werden

Neues Online-Angebot: ZAnK hilft Entführungen von Kindern zu verhindern

Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge in NRW fordert gleiche Rechte für alle

Gefährdungsatlas: Aktualisierte und erweiterete Auflage erschienen

Sinkende Kinderfreundlichkeit in Deutschland
facebook twitter instagram